Wann Physiotherapie nach Meniskus OP?

By 11. Mai 2021News

Diese Frage stellen sich die meisten vor oder direkt nach einer OP am Meniskus. Zu beantworten ist diese Frage äußerst einfach: Man kann und sollte direkt nach der OP mit entstauenden Maßnahmen, sprich Manueller Lymphdrainage, beginnen. Abhängig vom Grad des operierten Mensikusschadens bzw. von der durchgeführten OP beginnt man dann in Absprache mit dem Operateur nach 3-7 Tagen mit Bewegungsübungen und detonisierenden Maßnahmen. Auf diesen Grundlagen erarbeitet man im weiteren Verlauf einen individuellen Therapieplan von den beschriebenen Maßnahmen über Bewegungserweiterung bis hin zur Kräftigung und Stabilisierung! Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen hierzu mit Rat und tat zur Seite!

Das Team der physioAesthetic in Ludwigsburg

Christopher Schäuble

Author Christopher Schäuble

More posts by Christopher Schäuble